Gemeinsam Handeln Magdeburg - Überblick über unsere aktuellen Projekte

    Wir wollen eine lebenswerte Stadt Magdeburg. Eine demokratische Stadt Magdeburg, in der Stadtverwaltung und Stadtpolitik auf die Bürgerinnen und Bürger hören. Entsprechend arbeiten wir daran, das co-parlamentarische Community Netzwerk für die Landeshauptstadt Magdeburg und das Land Sachsen-Anhalt zu werden. Aktuell kooperieren wir mit unterschiedlichen Bürgerinitiativen und Organisation an unterschiedlichen Projekten. Hier ein Überblick über unsere Projekte, die sich mit den wichtigsten Zukunftsthemen beschäftigen: Mobilität, Demokratie, Sicherheit, Klimaschutz, Gesundheit und um die Zukunft unserer Gesellschaft nach der Corona-Pandemie. Gemeinsam Handeln – in Magdeburg und über Magdeburg hinaus. Hier klicken, um weiter zu lesen.

Unsere Frage an die Magdeburger Stadtverwaltung: Wo sind die 533,8 km Radwege in Magdeburg geblieben?

Wir haben eine Antwort von der Magdeburger Stadtverwaltung erhalten – nur leider nicht auf unserer Frage. Wenn Ihr wissen wollt, was in der Antwort der Stadtverwaltung steht und was sie Euch geschrieben hat, dann könnt Ihr das hier nachlesen. Wir haben die Antwort mal übersetzt. Der Text aus der Antwortmail der Stadtverwaltung haben wir kursiv dargestellt und etwas eingerückt. Hier klicken, um weiter zu lesen.

Lutz Trümpers Ende - ehrpusselig und pflichtvergessen?

Lutz Trümpers Rückzug aus der Stadtpolitik öffnet Räume für Bürgerinnen und Bürger, die mit ihrem Engagement Magdeburg prägen und bewegen wollen. Die Umstände des Rückzugs von Lutz Trümper haben viele im Stadtrat und in Magdeburgs Parteien in rat- und orientierungslose Passivität verfallen lassen. Hier klicken, um weiter zu lesen.

Gemeinsam Handeln Magdeburg: Bürgerlobby für mehr Durchsetzungskraft

Gegen den Frust: Wie ein Verein aus Magdeburg demokratische Bürgerbeteiligung stärken möchte - so überschreibt Leonard Schubert seinen Beitrag über Gemeinsam Handeln Magdeburg für den MDR   Hier klicken, um weiter zu lesen.

Tagesthemen mittendrin: Gemeinsam Handeln Magdeburg in den Nachrichten

  Uns gibt es erst wenige Monate - und dennoch haben wir bereits ein zahlreiches Echo in den Medien gefunden. U.a. in den Tagesthemen. Hier geht es zur Seite der Tagesthemen.  Hier klicken, um weiter zu lesen.

Fakten zur Zulässigkeit des Bürgerbegehrens für sicheren Radverkehr in Magdeburg

    Wie in der Presse immer wieder zu lesen ist, ist die Stadt der Ansicht, dass unser Radentscheid nicht zulässig ist. Wir sehen das anderes. Die gegenseitigen Argumente haben wir hier mal transparent zusammengefasst.  Wenn Du möchtest, dann kannst Du am Ende der Seite mit uns über die einzelnen Positionen diskutieren und Deine Meinung dazu schreiben.   Was sagt die Stadt?    Was sagen die Initiatoren? Hier klicken, um weiter zu lesen.

Unsere Ziele für die Verkehrspolitik der Stadt Magdeburg

Mit unserem Bürgerentscheid wollen wir erreichen, dass sich die Stadt Magdeburg in ihrer Verkehrspolitik zu folgenden Zielen verpflichtet: Hier klicken, um weiter zu lesen.